eaf

Die Evangelische Aktionsgemeinschaft (eaf) für Familienfragen ist der familienpolitische Dachverband evangelischer Institutionen und Verbände auf Bundes- und Landesebene.
Die eaf versteht sich als fachkompetentes, interdisziplinäres Netzwerk in familienrelevanten Fragen.
Sie schließt evangelische Einrichtungen, Werke und Verbände zusammen und setzt sich dafür ein, dass in Kirche, Staat und Gesellschaft familienpolitische Aufgaben wahrgenommen werden.
Sie nimmt Stellung zu ethischen, sozialen, wirtschaftlichen, rechtlichen und pädagogischen Fragen und vertritt ihre Position gegenüber Gesetzgeber und Gesellschaft.
Sie prüft mit fachlich kritischem Blick wie sich die Rahmenbedingungen für Familien in der Gesellschaft entwickeln und will Anliegen und Bedürfnisse von Familien in den gesellschaftspolitischen Diskurs einbringen.

Sie setzt sich ein

Die eaf berichtet regelmäßig über neue Familienpolitische Entwicklungen und Gesetzesvorhaben. Sie informiert über familienpolitische Kampagnen.

www.eaf-bund.de